Firmenlogo

Die native Integrated Messenger App für Ihre Unternehmensanwendungen


CenturioIM ist ein Tool, welches Ihre Unternehmensanwendungen auf den unterschiedlichsten Back-End Systemen mit einer nativen Nachrichten App für Apple iPhone/iPad/Mac, Google Android, Microsoft Windows Phone, Windows Tablets/Notebooks und Desktop PC's verbindet und integriert.
Mit CenturioIM können Sie gso anz einfach direkt aus Ihren Anwendungen Nachrichten an bestimmte Nutzer senden, empfangen und auswerten bzw. Prozesse damit steuern, wobei CenturioIM aufgrund von ganz konkreten Kundenanforderungen heraus entstanden ist.

Die Schlagworte „Industrie 4.0“, sowie „Internet of Things (IoT)“ oder „Internet of Devices (IoD)“ werden seit Monaten in allen möglichen Schlagzeilen und Beiträgen breitgetreten.
Doch was bedeutet das konkret und wie kann man die enormen Vorteile und Einsparungen, die diese Dinge bringen sollen praktisch im eigenen Unternehmen umsetzen und zwar jetzt und hier?
Genau darum geht es derzeit immer öfter bei meinen Kunden und es gibt zahlreiche Möglichkeiten ganz praktisch und kostengünstig diese Dinge in die Tat umzusetzen - CenturioIM ist eine dieser Möglichkeiten.
Auch ist es der Einstieg für eine komplett neue Form von Unternehmens App’s, die intern wie extern für mehr Produktivität, Sicherheit, Qualität und Erreichbarkeit sorgen.

Dabei liegt es an Ihnen, ob Sie CenturioIM aus Sicherheitsgründen rein intern einsetzen möchten, z.B. für den Produktionsablauf, bei welchem bestimmte Mitarbeiter benachrichtigt werden, wenn z.B. bei irgendeiner Maschine ein Problem auftaucht oder eine Temperatur einen kritischen Wert erreicht und diese Infos gleichzeitig in ihrer QM Datenbank mitprotokolliert inkl. der Reaktionszeit des Nutzers oder ob Sie das Tool in der Cloud betreiben, um z.B. auch alle Ihre Mitarbeiter, Lieferanten, Partner oder auch Kunden überall auf der Welt zu erreichen, um sie z.B. über Produktneuigkeiten oder Supportanfragen auf dem laufenden zu halten.

Die Vorteile gegenüber Alternativen wie Emails, Twitter, SMS oder sonstigen Lösungen sind u.a.:

  • Sicherheit
    Sie bestimmen, wer die Nachrichten lesen kann. So können Sie z.B. die Datenbank auf Ihrer AS/400, Microsoft SQL Server oder Oracle Datenbank hosten und nur im Intranet Nachrichten verschicken – vor allem beim Einsatz in Produktionsumgebungen mit vernetzten Maschinen sehr zu empfehlen
  • Sicherheit
    Da es sich um native App‘s mit starker Verschlüsselung handelt
  • „Mülltrennung“
    Viele meiner Kunden haben das Problem, dass ihre Mitarbeiter mit Emails überflutet werden und vor lauter unwichtigen Nachrichten, die wichtigen nicht mehr erkennen können.
    Mit CenturioIM definieren Sie eigene Kategorien, sowie Prioritäten und durch den Einsatz einer speziellen, nativen App, können Ihre Anwender z.B. per Tile oder Toast Info auch ohne geöffnete App sofort wichtige Nachrichten identifizieren (bei Windows Phone sogar ohne sich am Gerät anzumelden) und zeitnah reagieren
  • Integration
    Durch die Integration der CenturioIM Nachrichten in die Datenbank Ihrer Wahl, können Sie die Nachrichten vollständig in Ihre internen Anwendungen, wie ERP, CRM, PPS oder auch QM integrieren. Dank spezieller Schnittstellen, wie z.B. SNDAPPMSG oder RCVAPPMSG CL Befehl bzw. dem Abhören von DTAQ’s auf der AS/400, ist der Versand und Empfang von Nachrichten ein Kinderspiel und für jeden schnell und einfach zu bewerkstelligen. Dabei ist CenturioIM auch in andere Umgebungen, wie Oracle, Microsoft SQL, MySQL, SAP, Navision, etc. integrierbar – nicht „nur“ aber eben auch in die AS/400 Welt
  • Interaktion
    Mit dieser App können die Anwender nicht nur Nachrichten mit dem Nachrichtenverlauf sehen, sondern auch darauf antworten und somit nicht nur mit anderen Menschen kommunizieren, sondern auch z.B. Prozesse damit steuern, starten, stoppen, frei geben, Maschinen fernsteuern etc.
  • Desktop Integration
    Eine Windows Desktop Version der App sorgt dafür, dass auch interaktive Anwender sich gegenseitig Nachrichten bzw. an ein System senden können. Damit können z.B. dank der o.g. Integration auch Prozesse angestoßen, bzw. Workflows weiterverarbeitet werden
  • Benutzerakzeptanz
    Durch den Einsatz von nativen App’s ist die Akzeptanz der Benutzer wesentlich größer, als beim Einsatz von Web basierten oder sog. Hybrid App’s, denn native App‘s arbeiten nicht nur flüssiger und damit für den Benutzer gewohnter, sondern sie gaukeln ihm auch nichts vor, was nicht ist :-)
  • Kostengünstig
    Die Infrastruktur, um CenturioIM zu betreiben, ist i.d.R. bereits vorhanden und das Tool selbst ist mit einem Fixpreis pro Server/Partition extrem günstig.
  • Kostengünstig
    Da CenturioIM auf den gängigen mobilen Plattformen läuft, liegt es an Ihnen, welche Endgeräte Sie einsetzen. So verwendet einer meiner Kunden die kostengünstigen und sehr robusten Lumia Windows Phones für unter 80,- Euro das Stück, welche sich problemlos in die vorhandene Windows Unternehmensinfrastruktur integrieren und verwalten lassen
  • Individualisierbar
    Optional bieten wir Ihnen an Ihre eigene Firmen Messenger App mit Ihrem Corporate Design zu erstellen, die es dann nur so bei Ihrem und für Ihr Unternehmen gibt.
    Diese kann dann entweder intern verteilt oder über die offiziellen App Stores von Apple, Google und Microsoft verbreitet werden. So können Sie z.B. auch Endkunden via Pushnachrichten immer auf dem Laufenden halten oder Serviceanfragen Ihrer Kunden komfortabel beantworten.
    Ideal auch für Softwarehäuser, die keine Eigenentwicklung betreiben wollen oder nicht über die notwendigen Resourcen verfügen
  • Flexibel
    Durch den Einsatz von Smartphones, statt bisheriger mobiler Datenerfassungsgeräte, können Sie mit einem Endgerät den Anwendern unzählige Lösungen an die Hand geben, um ihre Arbeit zu vereinfachen und effektiver zu gestalten. So nutzt einer meiner Kunden neben CenturioIM auch eine App zur Ein/Auslagerung via QR Code/Barcode Scanner und plant derzeit bereits die nächsten App’s, die im Betrieb zu mehr Einsparungen und besserem Qualitätsmanagement sorgen.

Sie sind interessiert? Dann melden Sie sich doch einfach bei mir per Email oder telefonisch.
Ich freue mich über Ihren Anruf oder auf Ihre Email.
 
Email: mal@mlitters.com