Firmenlogo

Systemadministration

Meine Kollegen und ich bieten Ihnen pauschale Dienstleistungspakete zur Verwaltung Ihrer IBM POWER Systems mit IBM i OS (ehemals AS/400, iSeries, i5, System i), AIX und Linux, sowie Windows/Linux Server/PC's ab 150,- Euro netto im Monat an.

Im Jahr 1991, als ich zarte 19 Jahre jung war, habe ich meine ersten Schritte mit der AS/400 gemeinsam beschritten und war mit Abstand einer der jüngsten, die ich auf den verschiedenen IBM Lehrgängen oder Veranstaltungen gesehen habe.
Sehr beängstigt hat mich seinerzeit die Aussage von vielen, dass RPG eine tote Sprache sei und die AS/400 wohl auch keine große Zukunft habe.
Meine Kollegen/innen waren im Schnitt alle 15-20 Jahre älter und genau das ist heute unser Problem.
26 Jahre später, steht die AS/400 als IBM i immer noch in zahlreichen Firmen und die RPG/Cobol Anwendungen aus den 80er/90er Jahren sind ebenfalls noch fleißig aktiv – doch viele meiner Kollegen/innen sind mittlerweile in Rente oder stehen kurz davor.
Das Problem ist nicht neu – doch trifft es immer mehr Firmen und einige von diesen, die partout keine Nachfolger für ihre Administratoren und/oder Programmierer finden, suchen ihr Heil in Standardsoftware auf Windows oder Linux Basis.
Ob das der richtige Weg ist, wird sich zeigen, zumal viele mit ihren vorhandenen Anwendungen sehr zufrieden sind und es von Fall zu Fall entschieden werden sollte.
Ich habe in meinen 26 Jahren Berufserfahrung mittlerweile zahlreiche Projekte dieser Art scheitern sehen bzw. die nur mit immensen zeitlichen und finanziellen Mehraufwand zum Laufen gebracht wurden und nur 2, die richtig gut laufen und bei der alle Beteiligten zufrieden sind…

Eine Alternative ist es, die vorhandenen Anwendungen zu behalten und ggf. zu modernisieren und die Arbeiten (teilweise oder ganz) auszulagern.
Wem dies bei den großen Systemhäusern zu teuer ist, sollte sich mal mit kleineren Firmen unterhalten.
Meine Kollegen und ich haben noch mehr als 20 Jahre bis zur Rente…

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.
Email: mal@mlitters.com
oder rufen Sie einfach an.

Was ist in unseren Servicepaketen enthalten?

  • tägliche Überwachung der Server
  • tägliche Überwachung der Datensicherung/en
  • Erstellen/Aktualisieren einer Dokumentation zur Systemadministration der jeweiligen Server, sofern nicht schon vorhanden
  • Beratung der Kunden zu aktuellen Sicherheitslücken und möglichen Maßnahmen
  • Ggf. Erweiterung des Datensicherungskonzeptes mit Online / Cloud Sicherungen
  • Regelmäßige Installation von PTF's bzw. ServicePacks der Hersteller inkl. geplanter Neustarts
  • Überwachung und frühestmögliche Beratung des Kunden, wenn Betriebssystemversionen auslaufen
  • Nach Absprache auch Anwendungsüberwachung und manuelles Eingreifen bei auftretenden Fehlern und/oder Problemen
  • Beratung des Kunden zu Möglichkeiten der Automatisierung von administrativen Aufgaben oder anderen Prozessen
  • Beratung des Kunden zu Möglichkeiten bei Systemausfall
  • Optionales erstellen eines Notfallplans
  • ...

In diesem Bereich sind meine Kollegen und ich seit mehr als 26 Jahren aktiv und haben entsprechendes Know How bei zahlreichen Unternehmen aufgebaut.